Ziele

Ziele der Stiftung Lebensmittelklub: 

* zur Nachhaltigkeit und zur erhöhten Konkurrenzfähigkeit der ungarischen Lebensmittelwirtschaft beizutragen,

* den ungarischen Kunden zu helfen, in den Geschäften eine reiche Auswahl an hierzulande hergestellten Lebensmitteln zu finden,

* den Lebensmittelherstellern ermöglichen, ihre Produkte über viele verschiedene Handelskanale verkaufen zu können,

* den Lebensmittelherstellern die Möglichkeit zu bieten, ihre Produkte aus einheimischen Grundstoffen herzustellen,

* den landwirtschaftlichen Erzeugern zu ermöglichen, den Ansprüchen der Bearbeiter, Kaufleute, Gastgeber und Konsumenten auf einem hohen Niveau nachzukommen.

* Zu den gesetzten Zielen gehören ausserdem die Erhöhung der Anzahl bewussten Käufer, die Bewahrung der Landschaftswerte, die nachhaltige Entwicklung seiner Wirtschaft, die Kraft zur Erhöhung der Anzahl der Bevölkerung und ihres Lebensniveaus.


Um ihre Ziele zu erreichen, beschäftigt sich die Stiftung Lebensmittelklub mit folgenden Aktivitäten:

1. Das Sammeln von der mit den Zielen verbundenen europäischen und ungarischen Forschungsmaterialien, deren Bearbeitung und Analyse, sowie die Veröffentlichung der Ergebnisse. Die Verwirklichung von Forschungen, um neue Lösungsmöglichkeiten entdecken zu können.

2. Forschung, Sammlung, Analyse und Veröffentlichung von mit den Zielen im Zusammenhang stehenden europäischen und ungarischen bewährten Verfahren.

3. Organisation von Foren, Treffen, Klubs, Ereignissen, Herausgabe von Drucksachen, um neue, mit den Zielen im Zusammenhang stehende Möglichkeiten zu entdecken, bekannt zu machen, zu veröffentlichen und zu verbreiten.

4. Organisation von Vorträgen, Seminaren, Lehrgängen, Konferenzen und Workshops im ganzen Lande, sowohl auf traditionelle Art, als auch per Internet, um Gesinnungen zu ändern und gesammelte Kenntnisse und Erfahrungen weiterzuleiten.

5. Forschung, Publikation und Pflege der Traditionen von Lebensmittelherstellung, Vertrieb und Verzehr.

6. Kooperation, Erfahrungsaustausch, Organisation von gemeinsamen Programmen, Durchführung von gemeinsamen Forschungen, Herstellung und Vertrieb von gemeinsamen Drucksachen, gemeinsame Kommunikation mit ungarischen und europäischen Organisationen der Zivilgesellschaft, damit die Ziele der Stiftung verwirklicht werden können.

Während der Verwirklichung seiner Ziele achtet die Stiftung auch darauf, einem besseren Lebensniveau, dem Schutz der Interessen der Konsumenten, der Bewahrung der Werte, der Aufrechterhaltung des Kulturerbes und dem Natur- und Umweltschutz zu respektieren und zu erreichen.